Innere Reflexivitat Bei Selbstportrats Von Durer Und Parmigianino Im 15ten Und 16ten Jahrhundert Verhaltnis Zwischen Inszenierter Selbstdarstellung Und Selbstbewusstsein


Innere Reflexivitat Bei Selbstportrats Von Durer Und Parmigianino Im 15ten Und 16ten Jahrhundert Verhaltnis Zwischen Inszenierter Selbstdarstellung Und Selbstbewusstsein
Author:
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3346339858
Size: 15.79 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7655
Get Books

Innere Reflexivit T Bei Selbstportr Ts Von D Rer Und Parmigianino Im 15ten Und 16ten Jahrhundert Verh Ltnis Zwischen Inszenierter Selbstdarstellung Und Selbstbewusstsein

Innere Reflexivitat Bei Selbstportrats Von Durer Und Parmigianino Im 15ten Und 16ten Jahrhundert Verhaltnis Zwischen Inszenierter Selbstdarstellung Und Selbstbewusstsein by , Innere Reflexivit T Bei Selbstportr Ts Von D Rer Und Parmigianino Im 15ten Und 16ten Jahrhundert Verh Ltnis Zwischen Inszenierter Selbstdarstellung Und Selbstbewusstsein Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Innere Reflexivit T Bei Selbstportr Ts Von D Rer Und Parmigianino Im 15ten Und 16ten Jahrhundert Verh Ltnis Zwischen Inszenierter Selbstdarstellung Und Selbstbewusstsein books, Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1,0, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit untersucht die Selbstinszenierung und Selbstdarstellung in Abhängigkeit auf das Selbstbewusstsein beziehungsweise die Individualität der beiden Künstler, Dürer und Pramigianino, und wie diese das Selbst und das Verständnis der eigenen Rolle reflektierten. Im Folgenden werden Dürers Selbstporträts beschrieben und ausführlich dargestellt. Die darauffolgende Ausführung des Selbstporträts von Paramigianino soll daran angeknüpft werden und beide Darlegungen als Grundlage für die Analyse der Untersuchung dienen. Selbstporträts werden unabhängig ihrer Epoche als Ergebnis der intensiven Beschäftigung mit der Frage nach dem Künstler-Ich gedeutet. Sie unterliegen demnach einer biographischen wie auch psychologischen Interpretation. Diese Annahme wird auch oft mit der Thematik des "Selbstbewusstseins des Künstlers" verknüpft, das im Selbstporträt auf spezifische Weise ausgedrückt werden will.


Innere Reflexivität bei Selbstporträts von Dürer und Parmigianino im 15ten und 16ten Jahrhundert. Verhältnis zwischen inszenierter Selbstdarstellung und Selbstbewusstsein
Language: un
Pages: 18
Authors:
Categories: Art
Type: BOOK - Published: 2021-02-03 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1,0, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit untersucht die Selbstinszenierung und Selbstdarstellung in Abhängigkeit auf das Selbstbewusstsein beziehungsweise die Individualität der beiden Künstler, Dürer und Pramigianino, und wie diese das Selbst und das Verständnis der eigenen Rolle
Selfie. Das Selbstporträt in den sozialen Netzwerken als Selbstdarstellung und Indikator jugendlichen Schönheitsideals
Language: de
Pages: 39
Authors: Franziska Feß
Categories: Religion
Type: BOOK - Published: 2016-07-18 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 1,3, Universität des Saarlandes, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Selfie – man könnte behaupten, jeder kennt es und fast jeder hat bereits eines gemacht. Selfies sind alltäglich, durch technische Entwicklungen, wie Smartphones und mobiles Internet, ist es heute nahezu
Parmigianino: Das Selbstporträt im konvexen Spiegel von Parmigianino
Language: de
Pages: 25
Authors: Annika Höppner
Categories: Art
Type: BOOK - Published: 2003-10-21 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1,0, Philipps-Universität Marburg (Institut für Kunstgeschichte), Veranstaltung: Künstlerselbstdarstellungen am Beispiel der italienischen Renaissance, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema meiner Arbeit ist die Analyse des Selbstporträts im konvexen Spiegel von Parmigianino. Dieses läßt sich auf das Jahr 1524 datieren. Das
Die Hintergründe von
Language: de
Pages: 28
Authors: Nadja Schwarzenegger
Categories: Art
Type: BOOK - Published: 2019-10-18 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Kunst - Malerei, Universität Regensburg (Kunstgeschichte), Veranstaltung: Der frühe Picasso: Vom Fin-de-siècle bis zum Beginn des Kubismus (1900-1909), Sprache: Deutsch, Abstract: Geheimnisvoll, melancholisch, seltsam, ein wenig traurig und sensibel, isoliert und doch zusammengehörig, regungslos und zugleich umherziehend, heimatlos: So oder so ähnlich ließe
Language: de
Pages: 24
Authors: Anonym
Categories: Art
Type: BOOK - Published: 2019-11 - Publisher:
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit dem Gemälde "Venusfest" von Peter Paul Rubens. Das Werk wird analysiert und im kunsthistorischen Kontext eingeordnet. Im Anschluss findet sich eine kurze Interpretation des Gemäldes, samt Parallelen zum
Selbstreflexion der Malerei. Eine Analyse des Gemäldes
Language: de
Pages: 20
Authors: Angelika Bals
Categories: Art
Type: BOOK - Published: 2018-11-21 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1,0, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit der Intention des berühmten Bildes Un Bar aux Folies-Bergère von Edouard Manet. Es soll dabei nicht eine bloße weitere oberflächliche Analyse des berühmten Gemäldes entstehen, sondern auf innere
Die amerikanischen Maler Franz Kline, Clyfford Still und Philip Guston
Language: de
Pages: 15
Authors: Bernhard Paha
Categories: Art
Type: BOOK - Published: 2020-02-24 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 1991 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 2, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Kunstgeschichtliches Institut), Veranstaltung: Proseminar "Die Malerei des Informel", Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit behandelt das Werk der amerikanischen Maler Franz Kline, Clyfford Still und Philip Guston. Dabei zeichnet die Abhandlung die malerische
Sich schön machen
Language: de
Pages: 240
Authors: Nina Degele
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2013-03-12 - Publisher: Springer-Verlag
„Für wen machen Sie sich schön?“ – „Für mich selbst“, lautet die Antwort heute meist. Das stimmt nicht, auch wenn viele felsenfest davon überzeugt sind. Schön machen wir uns vor allem, weil wir auf soziale Anerkennung aus sind. Dabei handelt es sich nicht um eine „Frauensache“, und mit Spaß und
Der Begründer des Impressionismus Claude Monet. Analyse von
Language: de
Pages: 17
Authors: Laura Lutzenberger
Categories: Art
Type: BOOK - Published: 2020-03-12 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1,3, Hochschule Ansbach - Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Ansbach , Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit setzt sich der Autor mit dem Künstler Claude Monet auseinander. Hierfür wird sein privates Leben vorgestellt und analysiert, wie er zum Vorreiter
Zum Spätwerk Von Paul Klee
Language: de
Pages: 52
Authors: Tabea Selina Sobbe
Categories: Art
Type: BOOK - Published: 2019-01-09 - Publisher:
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1,0, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Nutzung von Kinderzeichnungen gewann vor allem für Künstler an Bedeutung, deren Werke dem Expressionismus, Kubismus oder Surrealismus zugeordnet werden können und somit gegen die Tendenzen des Realismus und der akademischen Lehre naturalistischer