»Ich musste sie kaputt machen«
Language: de
Pages: 384
Authors: Stephan Harbort
Categories:
Type: BOOK - Published: 2013-10-11 - Publisher:
Books about »Ich musste sie kaputt machen«
Language: de
Pages: 384
Authors: Stephan Harbort
Categories: True Crime
Type: BOOK - Published: 2013-10-11 - Publisher: Ullstein eBooks
Der Name Joachim Georg Kroll steht für eines der dunkelsten Kapitel der deutschen Kriminalgeschichte. In mehr als zwei Jahrzehnten tötete der Serienmörder mehrere Frauen und Mädchen, bevor er von der Polizei gefasst wurde. Mit analytischer Schärfe untersucht der bekannte Kriminalist Stephan Harbort den Fall des "Jahrhundertmörders". Dabei entsteht das beeindruckende
Ich musste sie kaputtmachen
Language: de
Pages: 511
Authors: Stephan Harbort
Categories: True Crime
Type: BOOK - Published: 2011 - Publisher:
Hauptbeschreibung Der Name Joachim Georg Kroll steht für das düsterste Kapitel der deutschen Kriminalgeschichte seit Ende des Zweiten Weltkriegs. Nach seiner Festnahme im Juli 1976 stellte sich nach und nach heraus, wer der Kriminalpolizei damit ins Netz gegangen war. Der ""Triebtäter"" Kroll gestand eine Vielzahl von Morden, die er in
Das Hannibal-Syndrom
Language: de
Pages: 352
Authors: Stephan Harbort
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2015-05-11 - Publisher: Piper ebooks
Dank Hollywood gilt Hannibal Lecter als Inbegriff des infernalischen Serienmörders. Doch wer sind diese Täter in der Wirklichkeit? Der Kriminalexperte Stephan Harbort hat zahlreiche von ihnen in ihren Hochsicherheitszellen besucht und interviewt, um Motivation, Tathergang und Täterprofil zu erforschen. Er befasste sich mit allen 75 deutschen Serienmördern seit 1945 –
Begegnung mit dem Serienmörder
Language: de
Pages: 336
Authors: Stephan Harbort
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2016-07-26 - Publisher: Droste Verlag
Serienmörder sind mittlerweile zum Stoff von Mythen und Legenden geworden. Sie schaffen es sogar bis in die Tagesschau. Über die Täter weiß man viel, über die Opfer wenig. Doch gerade mit Blick auf die Opfer drängen sich Fragen auf: Wer wird Opfer eines Serienmörders? Wo und wie passiert die Tat?
»Ich liebte eine Bestie«
Language: de
Pages: 304
Authors: Stephan Harbort
Categories: True Crime
Type: BOOK - Published: 2011-06-10 - Publisher: Ullstein eBooks
Kann eine Frau einen Mann lieben und nicht ahnen, dass er ein Serienmörder ist? Mit ihm zusammenleben, ohne etwas von seinen Verbrechen zu wissen? Und wenn sie etwas ahnt: Wie kann sie mit dem Gedanken weiterleben? Der Kriminalist und Bestsellerautor Stephan Harbort hat mit den Frauen von Serienmördern gesprochen und
Abendmahl der Mörder
Language: de
Pages: 288
Authors: Manfred Riße
Categories: True Crime
Type: BOOK - Published: 2014-11-28 - Publisher: Militzke Verlag
Im Dezember 2003 begann vor der 6. Strafkammer des Landgerichts Kassel der spektakuläre Prozess gegen den zur Tatzeit im Jahre 2001 41 Jahre alten Computertechniker A. M., besser bekannt als der "Kannibale von Rotenburg". Detailliert schildert er in der Hauptverhandlung die vor laufender Kamera festgehaltene Tötung und Schlachtung des 43-jährigen
Blut schweigt niemals
Language: de
Pages: 288
Authors: Stephan Harbort
Categories: True Crime
Type: BOOK - Published: 2020-01-01 - Publisher: Droemer eBook
Das erste Sachbuch zum Thema Cold Cases - Pflichtlektüre für alle True-Crime- und Krimi-Fans! Wenn keine Spur zum Täter führt, wenn nichts mehr geht, wenn die Ermittlungen eingestellt werden müssen, dann spricht man von einem „Cold Case". Die Gerichtsakten der „kalten Fälle" vergilben in den Archiven der Ermittlungsbehörden, dicke, prall
Die Volxbibel
Language: de
Pages: 752
Authors: Martin Dreyer
Categories: Juvenile Nonfiction
Type: BOOK - Published: 2010-06-09 - Publisher: Pattloch Verlag
Endlich gibt es Band 2 des Alten Testaments – in der bewährten Ausstattung, zum kleinen Preis und erfrischend wie eh und je: gerappte Psalmen, derbe Prophetensprüche, Hiobs Jammernummer und König Salomos honigsüße Hymne auf die Liebe. Und das alles in der Jugendsprache des 21. Jahrhunderts. Martin Dreyer zeigt, wie lebendig
Novemberschokolade
Language: de
Pages: 368
Authors: Ulrike Sosnitza
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2016-10-11 - Publisher: Heyne Verlag
Ein Roman, so bittersüß wie das Leben Zimt, Koriander und natürlich Schokolade – in Würzburgs einzigartiger Chocolaterie liegen verheißungsvolle Düfte in der Luft. Hier zaubert Lea Winter die wunderbarsten Schokoladengenüsse. Doch Liebe und Begeisterung allein bezahlen keine Rechnungen. Lea steht kurz vor der Pleite, und der einzige Ausweg scheint die