Leibniz Und Die Neuhumanistische Theorie Der Bildung Des Menschen PDF Books

Download Leibniz Und Die Neuhumanistische Theorie Der Bildung Des Menschen PDF books. Access full book title Leibniz Und Die Neuhumanistische Theorie Der Bildung Des Menschen by Clemens Menze, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Leibniz Und Die Neuhumanistische Theorie Der Bildung Des Menschen full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Leibniz Und Die Neuhumanistische Theorie Der Bildung Des Menschen

Leibniz Und Die Neuhumanistische Theorie Der Bildung Des Menschen
Author: Clemens Menze
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322900495
Size: 22.66 MB
Format: PDF
View: 4175
Get Books

1 Anstelle vieler Verweise sei lediglich auf den zusammenfassenden Aufsatz von Theodor Ballauff hingewiesen: Pädagogische Konsequenzen aus der Philosophie von Leibniz, in: Pädagogisches Denken in Geschichte und Gegenwart, Festschrift zum 65. Geburtstag von Josef Dolch, hg. v. Ingrid Schindler, Ratingen bei Düsseldorf 1964, S. 145-154. Guiliana Limiti: Leibniz' Aktualität in der heutigen Pädagogik, in: Akten des Internationalen Leibniz-Kongresses Hannover, Bd. 4, Wiesbaden 1969, S. 112-120, stellt manche An knüpfungspunkte von unterschiedlichem Gewicht für die heutige Pädagogik aus den Schriften von Leibniz zusammen, ohne über eine unsystematische Aneinanderreihung hinauszugelangen. Die fundamentale Bedeutung der Leibnizschen Lehre für die Bildungs frage hat sie übersehen. 2 Vgl. im einzelnen: Walther Arnsperger: Lessings Beschäftigung mit der Leibnizischen Philosophie, in: Neue Heidelberger Jahrbücher, Jg. 7 (1897), S. 43-57; A. Holtermann: Lessings Nathan im Lich.te von Leibniz' Philosophie, in: Zeitschrift für Deutschkunde, Jg. 1928, S.494-507; Erwin Blumenthai: Herders Auseinandersetzung mit der Philo sophie Leibnitzens, Diss. Hamburg 1934; Heinz Kindermann: Schiller und Leibniz. Eine literarhistorische Untersuchung, in: Zeitschrift für den deutschen Unterricht, Jg. 30 (1916), S.16-29; Dietrich Mahnke: Leibniz und Goethe. Die Harmonie ihrer Weltansichten, Erfurt 1924; Arthur Stein: Pestalozzi und Leibniz, in: Jahrbuch der Schweizerischen Philosophischen Gesellschaft, Vol. 5 (1945), S. 120-210; Johannes Vahlen: über Leibniz und Schleiermacher, in: Sitzungsberichte d. Kgl. Preußischen Akademie d. Wissenschaften zu Berlin, Phil.-hist. Klasse, 1909,2, S. 849-858, u. v. m. 3 Kritische Friedrich-Schlegel-Ausgabe, hg. v. Ernst Behler (Bd. 1-22, München, Paderborn, Wien 1958ff.), Bd. 18, S. 48.
Leibniz und die neuhumanistische Theorie der Bildung des Menschen
Language: de
Pages: 43
Authors: Clemens Menze
Categories: Philosophy
Type: BOOK - Published: 2013-03-09 - Publisher: Springer-Verlag
1 Anstelle vieler Verweise sei lediglich auf den zusammenfassenden Aufsatz von Theodor Ballauff hingewiesen: Pädagogische Konsequenzen aus der Philosophie von Leibniz, in: Pädagogisches Denken in Geschichte und Gegenwart, Festschrift zum 65. Geburtstag von Josef Dolch, hg. v. Ingrid Schindler, Ratingen bei Düsseldorf 1964, S. 145-154. Guiliana Limiti: Leibniz' Aktualität in
Die Bildung des Menschen und des Menschengeschlechtes
Language: de
Pages: 160
Authors: Otto Hansmann
Categories: Philosophy
Type: BOOK - Published: 2014-10-30 - Publisher: Logos Verlag Berlin GmbH
Der Begriff der Bildung des Menschen gehört seit seiner Erfindung am Ausgang des 18. Jahrhunderts zum disziplinären Kernbestand der Allgemeinen Pädagogik. Als Topos menschlicher Entwicklung und individuellen Lernens ist er im semantischen Feld moderner Erziehungswissenschaft umstritten und einem Wandel seines Sinns sowie seiner Funktionen unterworfen. Dieser Bedeutungswandel lässt sich am
Cassirers Leibniz und die Begründung der Menschenrechte
Language: de
Pages: 142
Authors: Christoph Sebastian Widdau
Categories: Philosophy
Type: BOOK - Published: 2016-01-29 - Publisher: Springer-Verlag
Christoph Sebastian Widdau leistet mit seinem Buch einen innovativen Beitrag zur Cassirer-Forschung, zu den Leibniz-Studien und zur Begründung der Menschenrechte. Er wirft ein ideengeschichtlich und philosophisch neues Licht auf die »Natur« im Naturrecht, die kulturelle Bedeutung des Individuums und den Pluralismus politischer Ordnungen. Mit »Cassirers Leibniz« zeigt Widdau auf, dass
Hölderlins Spinoza-Rezeption und ihre Bedeutung für die Konzeption des »Hyperion«
Language: de
Pages: 285
Authors: Margarethe Wegenast
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 1990-01-01 - Publisher: Walter de Gruyter
Books about Hölderlins Spinoza-Rezeption und ihre Bedeutung für die Konzeption des »Hyperion«
Kommunikative Pädagogik und multikulturelle Gesellschaft
Language: de
Pages: 176
Authors: Margit Ostertag
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2013-07-02 - Publisher: Springer-Verlag
Die Theorie und Praxis Interkultureller Pädagogik wird bis heute von Ansätzen dominiert, die das gegenseitige Kultur- und Fremdverstehen in den Mittelpunkt stellen. Zunehmend zeigt sich jedoch, dass Verstehensprozesse jene Vorurteile und Probleme, die sie abzubauen bemüht sind, allererst produzieren und zementieren. Multikulturelles Zusammenleben bedarf insofern weniger des gegenseitigen Verstehens als
Zeit als Bildungsaufgabe in theologischer Perspektive
Language: de
Pages: 388
Authors: Andreas Hinz
Categories: Time
Type: BOOK - Published: 2003 - Publisher: LIT Verlag Münster
Books about Zeit als Bildungsaufgabe in theologischer Perspektive
Die Mutter aller Erfindungen und Entdeckungen
Language: de
Pages: 188
Authors: Andreas Meier-Kunz
Categories: Topic (Philosophy)
Type: BOOK - Published: 1996 - Publisher: Königshausen & Neumann
Books about Die Mutter aller Erfindungen und Entdeckungen
Musealisierung als wirkungsästhetisches Prinzip
Language: de
Pages: 502
Authors: Manuel Zink
Categories: Performing Arts
Type: BOOK - Published: 2022-03-09 - Publisher: Wallstein Verlag
Kunstrezeption auf der Bühne - August Klingemanns Theaterästhetik zwischen Aufklärung, Romantik und Weimarer Klassik. August Klingemann zählt zu den wichtigsten Wegbereitern des modernen Theaters. Zeitgenossen lobten seine ordentliche Bühnenführung. Bekannte Schauspieltalente wie Wilhelmine Berger oder Heinrich Marr gingen bei ihm in die Schule. 1823 brachte er Heines »Almansor«, 1829 Goethes
Die Aufgabe des Strafrechts
Language: de
Pages: 26
Authors: Armin Kaufmann
Categories: Law
Type: BOOK - Published: 2013-03-09 - Publisher: Springer-Verlag
Books about Die Aufgabe des Strafrechts
Die Sprache der realen Freiheit
Language: de
Pages: 307
Authors: Hans-Ernst Schiller
Categories: Intellect
Type: BOOK - Published: 1998 - Publisher: Königshausen & Neumann
Books about Die Sprache der realen Freiheit